Rechtsanwaltskanzlei Familienrecht Fürth

Ihre Fachanwälte

in Fürth

A

Agrarrecht

Zum Agrarrecht gehören Rechtsfragen aus der Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Binnenfischerei und Jagd.

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht betrifft alle rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit einer un-selbstständigen Erwerbstätigkeit. Das Individualarbeitsrecht regelt die Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Das Kollektivarbeitsrecht befasst sich mit den Verhältnissen zwischen Gewerkschaften, Betriebsräten und Personalräten sowie zwischen Arbeitgeberverbänden und Arbeitgebern.

B

Bank- und Kapitalmarktrecht

Hierzu gehören z. B. das Aktienrecht, das Wertpapierrecht und das Börsenrecht. Auf Verbraucherseite dient es dem Schutz der Kapitalanleger. Auf Seite der Banken dient es dem Schutz des Kapitalmarktes und der Wirtschaft.

Bau- und Architektenrecht

Jeder, der einmal gebaut hat, weiß, welche Fragen damit verbunden sind. Dies be-ginnt mit der Bebaubarkeit des Grundstücks. Weiter geht es mit den Verträgen mit einem Bauunternehmen oder Architekten. Auch Handwerker müssen koordiniert werden. Alle rechtlichen Fragen in diesem Zusammenhang regelt das Bau- und Architektenrecht

E

Erbrecht

Rechtsgebiete im Erbrecht sind z. B. das Pflichtteilsrecht, Vermächtnisanordnungen und Erstellung von Testamenten. Auch die Fragen zur Nachlassverwaltung oder Erb-ausschlagung gehören zu diesem Thema.

F

Familienrecht

Hierzu gehört alles, was sich mit Ehe, Ehevertrag, Lebenspartnerschaft, Scheidung, Trennung, Sorgerecht, Umgangsrecht, Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt, Versor-gungsausgleich und Zugewinn befasst.

G

Gewerblicher Rechtsschutz

Hierunter fällt z. B. das Urheberrecht oder das Recht des unlauteren Wettbewerbs. Eingetragene Warenzeichen und vergleichende Werbung sind ebenfalls Themen dieses Rechtsgebietes.

H

Handels- und Gesellschaftsrecht

Handelsrecht betrifft Kaufleute im Sinne des § 1 HGB. Im Handelsgesetzbuch sind Sonderrechte für diese Personengruppen festgelegt. Das Gesellschaftsrecht betrifft z. B. die Gründung von GmbHs, HGs, OHGs oder Aktiengesellschaften.

I

Informationstechnologierecht

Zum Informationstechnologierecht, kurz IT-Recht genannt, gehören alle rechtlichen Fragen, die Hardware oder Software betreffen. Auch die Erstellung einer Internetseite oder das Herunterladen deren Inhalte gehört zu diesem Rechtsgebiet.

Insolvenzrecht

Hier werden Fragen der Privatinsolvenz oder der Firmeninsolvenz behandelt. Um-gangssprachlich wird „Insolvenz“ auch „Konkurs“ genannt.

M

Medizinrecht

Dieses Rechtsgebiet betrifft sowohl die Angehörigen der Heilberufe als auch Patien-ten/Patientinnen. Auf Seiten der Ärzte/Ärztinnen geht es von der Praxisgründung bis zur Aufgabe der Praxis. Auf Seiten der Patienten/Patientinnen sind oft Fragen des Arzthaftungsrechts und der Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen wichtig.

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Dieses Rechtsgebiet betrifft sowohl das gewerbliche Mietrecht als auch das Wohnungsmietrecht. Auch die rechtliche Klärung von Streitigkeiten zwischen Nachbarn gehört dazu. Zum Wohnungseigentumsrecht gehören sowohl die Rechte der Wohnungseigentümer oder Fragen bzgl. Nebenkostenabrechnungen. Aber auch der Ablauf der Eigentümerversammlung selbst ist hier Thema.

S

Sozialrecht

Dies betrifft u. a. Fragen des Schwerbehindertenrechts, der Erwerbsunfähigkeit und der Berufsunfähigkeit. Auch Krankenversicherung, Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfall, Rente und Sozialhilfe gehören dazu

Steuerrecht

Das Steuerrecht befasst sich mit der Erhebung von Steuern. Hierzu gehören u. a. die Einkommenssteuer, die Umsatzsteuer, die Gewerbesteuer.

Strafrecht

Das Strafrecht ist ein vielfältiges Rechtsgebiet. Von der fahrlässigen Körperverletzung bis zum Diebstahl, vom Rotlichtverstoß bis zum gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr, das Strafrecht begegnet uns immer im täglichen Leben. Es dient dem Schutz von Rechtsgütern und ordnet die Gesellschaft.

V

Verkehrsrecht

Hierzu gehören u. a. das Schadensersatzrecht und das Haftpflichtrecht, insbesondere die komplette Abwicklung eines Versicherungsfalls bei einem Verkehrsunfall. Auch Verfahren zur Erlangung eines Schmerzensgeldes oder eine Rente gegen einen Unfallverursacher gehören dazu. Bußgeldverfahren und Entzug der Fahrerlaubnis fallen ebenfalls hierunter.

Versicherungsrecht

Dieses Gebiet umfasst das gesamte Versicherungsrecht, insbesondere Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Krankenversicherung, Kfz-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Rentenversicherung, Rechtsschutzversicherung u. ä.

Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht regelt die Beziehungen zwischen dem Staat und seinen Bür-gern/Bürgerinnen. Rechtsgebiete hier sind z. B. das Beamtenrecht, das Bauordnungsrecht, die Handwerksordnung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk